Compliance

Ihre Integrität. Unser Erfolg.

Orthofix steht dafür ein, dass offene, ehrliche Kommunikation die Regel und nicht die Ausnahme ist. Wir fördern eine Kultur, in der sich Mitarbeiter problemlos an Vorgesetzte oder Führungspersonen wenden, wenn sie der Auffassung sind, dass Richtlinien oder Standards verletzt wurden.

Orthofix ist ein stolzer Unterstützer der folgenden globalen Branchengruppen, die sich für ethische Geschäftsinteraktionen einsetzen, und hält sich an den Verhaltenskodex jeder Organisation.

Orthofix ist der Verantwortung und Integrität aller Mitarbeiter, Stakeholder und Vorstandsmitglieder verpflichtet. Das Unternehmen bemüht sich stetig sicherzustellen, dass seine Teams und Vertriebspartner die geltenden Gesetze zur Verwendung von Orthofix-Produkten einhalten. Die Vertriebs-, Marketing-, Weiterbildungs- und Verkaufsförderungsaktivitäten von Orthofix entsprechen den geltenden Gesetzen in jedem Land, in dem das Unternehmen geschäftlich tätig ist. Der Orthofix-Verhaltenskodex enthält Richtlinien für Geschäften mit den höchsten ethischen Standards und ist in mehreren Sprachen über die folgenden Links verfügbar:

Unser Verhaltenskodex

Orthofix und Compliance

Sunshine Act – FAQs

HIPAA – FAQs

Im Rahmen unserer Verpflichtung zur Compliance hat das Unternehmen ein vertrauliches, anonymes Meldesystem eingerichtet. Diese Ressource wird von einem externen Hotline-Anbieter, EthicsPoint, zur Übermittlung von Berichten über im Verhaltenskodex aufgeführte Verstöße gehostet. Die Hotline ist auch eine Quelle für Anleitungen zu Bestimmungen, Verfahren und Gesetzesverstößen sowie für positive Vorschläge und Geschichten.

Für weitere Informationen siehe die EthicsPoint – FAQs.

Compliance-Hotline: 1.855.603.6985 (Gebührenfrei – rund um die Uhr – vertraulich – Sie können anonym bleiben).

Um sich an die Compliance-Abteilung zu wenden, senden uns bitte eine E-Mail an: compliance@orthofix.com

Kalifornische Zertifizierung